Physiotherapie // Behandlungsschwerpunkte

PHYSIOTHERAPIE. RÜCKEN. BAUCH. KIEFER.

HELFEN SIE IHREM KÖRPER SICH SELBST ZU HEILEN

Neben einem gesunden Körper sind eine gesunde Seele und ein gesunder Geist für ein positives Wohlbefinden unerlässlich. Als Heilpraktikerin für Physiotherapie ist es mir möglich, Sie ohne ärztliches Rezept zunächst zu untersuchen und dann zu behandeln. Ich berücksichtige in der Behandlung Ihre subjektiven Gesundheitsindikatoren, biologische Parameter ebenso wie Ihre alltägliche Lebenssituation.

Sie haben die Möglichkeit mit einer individuellen und ganzheitlich orientierten Behandlung Ihrem Körper zu helfen, seine Funktionalität wiederherzustellen. Der Vorteil ist, Sie können die Behandlung von Mal zu Mal so wählen, wie Sie Ihnen gut tut. Auch die Dauer und Häufigkeit können Sie selbst bestimmen, so wie es zu Ihrer Situation passt. Genießen Sie alternative physiotherapeutische Behandlungen in ruhiger Atmosphäre fernab vom Praxistrubel und erhalten Sie individuelle Anleitungen zur Selbsthilfe für ein nachhaltiges Behandlungsergebnis.

Photo by Nicole Fähnrich

GANZHEITLICH. KÖRPER. PHYSIOTHERAPIE.

RÜCKEN, SCHULTER, KNIE…

Zum Teil hängen einige Beschwerden miteinander zusammen. Ziel der Behandlung ist es, ein natürliches Gleichgewicht zwischen Muskelkraft und Beweglichkeit zu erlangen. Den Schwerpunkt meiner physiotherapeutischen Behandlungen bilden Erkrankungen des Muskel-, Gewebs- und Knochensystems auf funktionaler, somatischer oder in begleitender Physiotherapie auf psychosomatischer Ebene. Ich nehme mir Zeit genau hinzuschauen und nach Ihren Bedürfnissen zu handeln.

  • Eine 30-minütige Behandlung kostet für Selbstzahler 35 Euro
  • Privatversicherte bekommen von mir eine Rechnung in Orientierung an die Klassifizierung der Gebührenordnung für Heilpraktiker ausgestellt, was es für die Kostenübernahme der Krankenkasse übersichtlich macht. Bitte informieren Sie sich vorab, welche Kosten in welcher Höhe Ihre Krankenkasse übernimmt
  • Bei Fragen dazu melden Sie sich gern unverbindlich bei mir
Ich arbeite gern mit sanften regulierenden Techniken, die Ihre Selbstheilungsprozesse aktivieren und Ihren Körper im Ganzen wieder in Balance und Funktion bringen. Wenn es sein muss, intensiviere ich die Behandlungstechniken.

BAUCH. MASSAGE. PHYSIOTHERAPIE.

BAUCH UND DARM

In der modernen Physiotherapie erfährt der Bauch wenig Beachtung. In der Behandlung arbeite ich auf eine tiefe Entspannung und Aktivierung körpereigener Selbstheilungskräfte hin. Stoffwechselvorgänge werden sanft angeregt und unterstützt. Einige orthopädische, internistische und psychosomatische Krankheitsbilder z.B. Reizdarm, aber auch Mamas Bauch nach der Geburt des Kindes / Kaiserschnitt können so begleitend behandelt werden.

  • Eine 60-minütige Behandlung kostet für Selbstzahler 65 Euro
  • Privatversicherte bekommen von mir eine Rechnung in Orientierung an die Gebührenordnung für Heilpraktiker ausgestellt. Bitte fragen Sie vorab nach, welche Kosten in welcher Höhe Ihre Krankenkasse übernimmt.
  • Bei Fragen, nehmen Sie einfach mit mir Kontakt auf
Photo by Rüdiger Vespermann
Photo by Rüdiger Vespermann

KIEFER. CMD. PHYSIOTHERAPIE.

KIEFER UND KOPF

Im Sprachgebrauch zeigt sich, dass wir Verspannungen in der Kaumuskulatur mit seelisch-körperlichen Hintergründen verbinden: uns z.B. durch turbulente Zeiten durchbeißen. Ein enger Zusammenhang zwischen einer sogenannten Cranio-mandibulären Dysfunktion (CMD) und seelisch-körperlichen Symptomen lässt sich auch medizinisch fortführen. Emotionale Spannungen entladen sich im Schlaf und spiegeln sich in Knirschen und Pressen der Zähne wieder. In manchen Fällen kann der direkte Zusammenhang verborgen sein und die Problematik wie verschiedenste Arten von Rücken-, Schulter-, Nacken-, Kopfschmerzen, bis hin zu Ohrgeräuschen (Tinnitus) scheinen auf den ersten Blick nicht offensichtlich auf Kieferbeschwerden hinzuweisen.

Die Kiefergelenksbehandlung aufgrund einer sogenannten cranio -mandibulären Dysfunktion (CMD) ähnelt der manuellen Therapie, ist aber speziell auf das Kiefergelenk und damit in Verbindung stehende Körperstrukturen ausgerichtet. Da Muskel- oder Gelenkfunktionsstörungen im Kiefer vielfältige Ursachen haben können, sollte die Therapie mittels individueller geeigneter Methoden erfolgen.

  • Eine 30-minütige Behandlung kostet für Selbstzahler 35 Euro
  • Privatversicherte bekommen von mir eine Rechnung in Orientierung an die Gebührenordnung für Heilpraktiker ausgestellt. Bitte klären Sie vor Beginn der Behandlung, welche Kosten in welcher Höhe Deine Krankenkasse übernimmt.
  • Bei Fragen wenden Sie sich jederzeit an mich

Für eine optimale Behandlung Ihrer körperlichen Beschwerden, richten sich die therapeutischen Maßnahmen nach den Ursachen für die Problematik und nach Ihren Bedürfnissen. Die Behandlungszeit richtet sich nach Ihren Wünschen (30 Min. oder 60 Min.). Gern klären wir in einem Erstgespräch, was die bestmögliche Lösung für Sie ist. Welche weiteren ergänzenden physiotherapeutischen Techniken u.a. Anwendung finden können, erfahren Sie unter Ergänzung Ihrer Therapie.

Nach Absprache ist eine Behandlung auch bei Ihnen zu Hause möglich.